Site logo
Site logo

Möglicher Leitungsbruch


Am Samstag, den 14. August 2010, machte mich François Geiger auf einen möglichen Leitungsbruch aufmerksam. Auf dem Land von Karl Nöthiger trat Wasser an die Oberfläche. Der Ort des Wasseraustritts liess vermuten, dass unsere Fallleitung der Grund dafür sein könnte.
Zur Ursachenforschung begutachtete ich zusammen mit Martin Leuppi und François Geiger die besagte Stelle. Für eine allfällige Reparatur der Leitung einigten wir uns auf Montag, den16. August 2010.

Pünktlich um 08:00 Uhr trafen wir uns für die anstehende Reparatur. Nachdem wir uns bis zum Leck vorgearbeitet hatten, orteten wir die undichte Stelle schnell.
Wir konnten aufatmen, da das austretende Wasser nicht wie vermutet von unserer Fallleitung herrührte, sondern auf einen Defekt einer Abwasserleitung zurückzuführen war. Diese quer verlaufende Röhre leitet das Wasser in den Stickelbach.

Die Behebung des Problems liegt nicht mehr in der Verantwortung der WVG, sondern der Gemeinde Uerkheim, die wir sofort kontaktierten.

Bilder dieses Vorhabens sind unter Fotogalerie zu finden.